Telefon: 08861 / 214191 | Fax: 08861 / 214891 | eMail: vhs(at)schongau(dot)de

  Ihr Kurskorb ist leer

Volkshochschule Schongau

GesellschaftKulturGesundheitSprachenBeruf & ArbeitSpezial
Kursbereiche » Kursdetails


Informationen zum Kurs:

Kursnummer: 2L775
Titel: Vortrag "Erbrecht auf den Punkt gebracht"
Info: Nach einer EMNID-Umfrage haben nur 29 % der Deutschen eine letztwillige Verfügung errichtet. Ursache hierfür sind unreflektierte Verdrängung, Aberglaube oder die Maxime "Nach mir die Sintflut". Nachlasswerte gehen deshalb in der Regel aufgrund gesetzlicher Erbfolge auf eine Mehrheit von Erben über. Interessengegensätze innerhalb dieser Zwangsgemeinschaft führen häufig zu Streit. Eine kluge und vor allem vorausschauende Nachlassplanung kann Steuernachteile, Streit unter Angehörigen und die Zerschlagung des Familienvermögens vermeiden. Welche Möglichkeiten hierfür zur Verfügung stehen, wird im Vortrag vorgestellt.
Dozent(en): Maximilian Maar
Veranstaltungsort: Steingaden Gemeindeverwaltung
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Termin: Di. 27.11.2018
Dauer: 1 Abend
Uhrzeit: 19:00 - 20:30
Kosten: 7,00 €
zusätzliche Kosten:
Max. Teilnehmeranzahl: 30
Zielgruppe: Erwachsene allgemein


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Dozent(en) / Dozentin(nen) für Kurs "Vortrag "Erbrecht auf den Punkt gebracht"" (2L775):



Foto(s):

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Dokument(e) zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Einzeltermine für Kurs "Vortrag "Erbrecht auf den Punkt gebracht"" (2L775):

Datum Zeit Straße Ort
27.11.2018 19:00 - 20:30 Uhr   Steingaden Gemeindeverwaltung



Drucken    


Das aktuelle Porgramm      << November 2018 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Legende:

Legende

Freie PlätzeFreie Plätze
Einige Plätze freiEinige Plätze frei
ausgebucht, Warteliste möglichausgebucht, Warteliste möglich
Kurs läuft bereits. Bitte rufen Sie uns an.Kurs läuft bereits. Bitte rufen Sie uns an.

Unser Programmheft

Das Programm könnnen Sie hier ansehen.