Gesellschaft & Leben

Mit Weitblick und Tiefgang - Meditationswanderung

Auf dem Meditationsweg über Schönberg zur neuen Echelsbacher Brücke
Die Rundtour führt durch klassische Landschaften des Pfaffenwinkels mit seiner besonderen Verbindung von Natur, Kultur und Architektur. Zum Einstieg suchen wir in der ehemaligen Stiftskirche Rottenbuch das „brennende Herz“ des Hl. Augustinus, das dem Meditationsweg seinen Namen gab. Danach geht es über die Ammermühle hinauf nach Schönberg, wo ein neuer Motorik-FUN Park zum Verweilen und zum Ausprobieren einlädt. Mit Blick auf die Berge wandern wir über den Lettigenbichl zur Echelsbacher Brücke. Dort können wir von einer Besucherplattform aus die gelungene Verbindung von alter und neuer Brücke bewundern. Kurze Informationen zur Baugeschichte und zum aktuellen Rückbau der Behelfsbrücke ergänzen das Erlebnis. Danach geht’s hinauf zur Schönegger Käsealm, wo die Möglichkeit zur Einkehr besteht. Auf dem Pfaffenwinkler Milchweg kehren wir nach Rottenbuch zurück. An ausgewählten Plätzen im Verlauf der Wanderung laden einfache Impulse zum Nachdenken ein. Markante Kultur- und Landschaftspunkte werden vor Ort erklärt.
Hinweise:
Strecke: ca.12 km, ca. 400 hm, reine Gehzeit ca. 4 Std. Bitte nehmen Sie Ihre Brotzeit mit. Wetterfeste Kleidung und gute Schuhe sind notwendig. Jeder geht auf eigene Gefahr. Änderungen vorbehalten. Bei unklarem Wetter können Sie beim Wanderführer anrufen. (0160/97934955).

Status: Plätze frei

Kursnr.: L1420SOG

Beginn: Sa., 21.05.2022, 09:30 - 17:00 Uhr

Dauer: 1 x

Kursort: Wanderparkplatz in Rottenbuch, Klosterhof an der Kreuzung zur B 23

Gebühr: 10,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
21.05.2022
Uhrzeit
09:30 - 17:00 Uhr
Ort
Wanderparkplatz in Rottenbuch, Klosterhof an der Kreuzung zur B 23




Volkshochschule Schongau

Münzstraße 1-3 | 86956 Schongau
Tel. 08861 214-191
Fax 08861 214-891
E-Mail vhs@schongau.de

 

Für Ihre Anmeldung zu Kursen in Steingaden wenden Sie sich bitte an die VHS Schongau. 

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 08:30 bis 12:30 Uhr
Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr