Gesellschaft & Leben
/ Kursdetails

Partnermassage - Zeit für- und miteinander

Sich mal wieder richtig mit gegenseitiger Massage verwöhnen zu lassen und zu verwöhnen ist das Ziel dieses Wochenendkurses. Sie lernen einfach anzuwendende Massagetechniken kennen, wie z.B. Shiatsu und Akupressur, aber auch die wirksamsten Griffe aus der klassischen Massage. Diese Techniken helfen Ihnen, sich ausgeglichener, entspannter und vitaler zu fühlen. Neben den üblichen Bereichen Schulter und Rücken werden auch Kopf und Füße in die Massage einbezogen. Durch die Anwendung raffinierter Methoden und Akupressurpunkte können Sie Ihrem Partner/Ihrer Partnerin und sich selbst bei vielen täglichen Störungen helfen, wie z. B. Kopfschmerzen, nervösen Störungen bei Magen- und Darmproblemen, Rückenschmerzen u.ä.. Die Teilnehmer/innen erhalten Unterlagen, damit sie die Massage auch zuhause anwenden können. Anmeldungen nur paarweise, Kursgebühr versteht sich pro Person. Bitte bringen Sie zu diesem Kurs, 2 Decken, 2 Kissen, bequeme Kleidung, Isomatten, 2 Handtücher, 1 Betttuch, Massageöl, Brotzeit und Getränke mit.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: G4290SOG

Beginn: Sa., 14.12.2019, 10:00 - 17:00 Uhr

Dauer: 1 x

Kursort: VHS Raum 1, Bewegungsraum, Wilhelm-Köhler-Str. 40

Gebühr: 35,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
14.12.2019
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Wilhelm-Köhler-Str. 40, VHS Raum 1, Bewegungsraum, Wilhelm-Köhler-Str. 40




Volkshochschule Schongau

Münzstraße 1-3 | 86956 Schongau
Tel. 08861 214-191
Fax 08861 214-891
E-Mail vhs@schongau.de

 

Für Ihre Anmeldung zu Kursen in Steingaden wenden Sie sich bitte an die VHS Schongau. 

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 08:30 bis 12:30 Uhr
Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr